IMG-20181112-WA0006.jpg
MotorradstreifeMotorradstreife

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Bereitschaften
  2. Unsere Fachdienste
  3. Motorradstreife

Motorradstreife

Ansprechpartner

Herr
Thomas Keck

Kontaktformular

Haubenschloßstr. 12
87435 Kempten

Der Fachdienst Motorrad der BRK-Bereitschaften Oberallgäu stellt über die Sommermonate die BRK-Motorradstreife auf den Fernstraßen in unserem Dienstgebiet. Die Streife steht dabei auch als First Responder für die ILS Allgäu zur Verfügung.

Aufgrund der Wendigkeit und geringeren Fahrzeugbreite kommt das Motorrad auch bei Sanitätswachdiensten der BRK-Bereitschaften zum Einsatz.

Die Mitglieder der Motorradstreife verfügen über eine fundierte medizinische Ausbildung sowie eine Fachausbildung ihres Fachdienstes.

Imagevideo unserer Motorradstreife


Aktuelles

Einsatzreiches Wochenende für die Motorradstreife

Hohes Verkehrsaufkommen und ein schönes Wetter. Diese Kombination führte für uns zu zahlreichen Einsätzen. Unter Anderem eilten wir zu einer Reanimation auf eine abgelegene Alpe und konnten durch Schnelligkeit und Wendigkeit den nachrückenden Fahrzeugen den teilweise beschrankten Weg dorthin schnellstmöglich frei machen.   Weiterlesen

Am 1. Mai geht´s los!

Motorradstreife des BRK Oberallgäu startet mit „Resi“ in die Saison -   Der Fachdienst Motorrad der BRK-Bereitschaften im Oberallgäu, besser bekannt als Motorradstreife, startet jedes Jahr am 1. Mai offiziell seinen bzw. ihren Dienst. Ab dann sind die sechs Mitglieder - allesamt erfahrene, speziell ausgebildete Rettungssanitäter und Notfallsanitäter – bis Ende September mit dem Dienstmotorrad „Resi“ auf den Hauptreiserouten, Autobahnen, Schnellstraßen und Passstraßen im Allgäu unterwegs. Fachdienstleiter Thomas Keck schildert, wie der Alltag auf zwei Rädern aussieht. Weiterlesen

Zuständig für mehr als 700 Ehrenamtliche

Matthias Straub als Kreisbereitschaftsleiter der BRK Bereitschaften Oberallgäu wiedergewählt   Am vergangenen Sonntag waren die über 700 ehrenamtlichen Mitglieder der BRK-Bereitschaften im Kreisverband Oberallgäu aufgerufen, ihre Kreisbereitschaftsleitung (KBL) neu zu wählen. Dabei wurde Matthias Straub für die kommenden vier Jahre in seinem Amt bestätigt. Zu seinem neuen 1. Stellvertreter wurde Sebastian Helff, gewählt. Er löst Prof. Dr. Christoph Tiebel ab, der nicht mehr zur Wahl angetreten war. Als weitere stellvertretende Kreisbereitschaftsleiterin wird Julia Rebuck bestellt. Die KBL... Weiterlesen

Seite 1 von 3.